Premiere auf der Berlinale


Unser Film "Der junge Karl Marx" (Regie: Raoul Peck) hatte am ersten Berlinale-Wochenende Premiere im Friedrichstadt-Palast. Also hab ich mich schick gemacht und bin nach Berlin gefahren, um mit 1600 anderen Zuschauern (u.a. Oskar Lafontaine und Sarah Wagenknecht, lach) dabei zu sein.

Ich spiele Madame Ruge, die Frau des ersten Verlegers von Marx, die sich über sein Verhalten ärgert. Kleine Szene, aber im Abspann erwähnt, lach.

Ich war zum ersten Mal auf der Berlinale; das ist schon was ... ein Erlebnis.

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square